Über mich

Schon als kleines Kind war ich sehr kreativ und konnte mich stundenlang mit Papierfalten und allgemeinen Bastelarbeiten beschäftigen. Danach kamen viele Jahre ohne kreative Phase.

2016-06-09 04.40.34

Inzwischen bin ich Mutter eines Sohnes und das Basteln wurde wieder aktuell. Vor ein paar Jahren bekam ich eine tolle Fimo-Kette geschenkt, da ich mir etwas Buntes gewünscht habe. Und so entstand eine neue Leidenschaft; ich besuchte Kurse, Messen, habe Bücher gekauft und im Internet gesurft … Inzwischen habe ich mein Sortiment um handgemachte Karten, 3D Objekte aus Papier, Motivtorten und Geschenke aus der Küche erweitert.

Zu den Motivtorten kam ich über meinen Sohn. Es war jedes Jahr eine Herausforderung eine Torte passend zum Geburtstags-Motto zu gestalten. Durch eine Kollegin bin ich auf die Tortenkurse von www.zuckerdecor.ch aufmerksam gemacht worden und inzwischen habe ich sehr viele Kurse besucht. Auch sonst nütze ich immer wieder die Gelegenheit mich in Kursen weiterzubilden. Es gibt immer wieder neue Themen, die mich herausfordern… sei es das Torten bemalen, das Figuren gestalten oder 3D Torten der extremeren Art.

Meine Familie und Freunde haben mich immer wieder mit Ideen und Anregungen für Neues unterstützt. Mein Sohn ist mein treuster Fan und weiss inzwischen genau welche Artikel (auch die Essbaren) von seiner Mutter hergestellt wurden.

Ich arbeite zuhause in meinem Atelier ohne feste Öffnungszeiten. Man kann mich aber jederzeit kontaktieren, um Karten oder Fimo zu kaufen, etwas zu bestellen oder sich von meinen ausgestellten Tortendummys (Torten mit Styroporuntergrund) inspirieren zu lassen und sich beraten zu lassen. Ich bin gelegentlich auf dem Glattfelder Monatsmarkt anzutreffen. Die Veranstaltungen sind unter www.facebook.com/alexandrajene jeweils aufgeschaltet.

Gerne mache ich auch Kurse mit Kindern. Ob wir Muffins dekorieren oder Fimo-Säuli machen, es ist immer ein grosser Spass für die Kids. Wer mich für einen privaten Event buchen möchte, darf mich gerne kontaktieren.

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Ich freue mich, wenn ich Sie inspirieren kann.

Herzlich
Ihre Alexandra Jene